Sonntag 21 Januar 2018

zoomWM2009Letztes Wochenende trafen sich die Österreichischen Zoom-Segler/innen zum Saison-Abschlusstraining in Zadar. 10 Kids mit 2 Trainern konnten bei sonnigem und warmen Wetter und leichten bis mittleren Winden 4 Trainingstage absolvieren. Aus Oberösterreich war die Umsteigerin Julia Stelzl mit dabei und war begeistert.

                    

Nachdem dieses Jahr viele Zoom-Segler in den 29er umgestiegen sind, hatten wir dieses Jahr ein etwas kleineres Zoom-Regattateam. Unser oberösterreichisches Aushängeschild war wieder einmal Julia Häupl vom Traunsee. Platz drei bei der EM, Platz neun bei der WM, Platz drei bei der Jugendmeisterschaft, Gewinnerin der österreichischen Bestenliste und als krönender Abschluss der Gesamtsieg im Europacup – nochmals herzliche Gratulation!

 

Anna und Daniel Holly waren als Optiumsteiger ebenfalls Landeskadersegler, neben Julia die eifrigsten und haben auch heuer wieder das Kaderlimit erreicht. Constantin Zimmerman-Meinzingen war in seiner letzten Saison noch einmal Teilnehmer bei der Weltmeisterschaft in Schweden. Erfreulich ist, dass der UYCMo heuer einige Neueinstiger hatte, die hoffentlich weitersegeln werden. Vom Attersee werden nächstes Jahr auch wieder einige Neueinsteiger dazukommen.zoom1Achensee

 

So wird auch nächstes Jahr Oberösterreich zumindest zahlenmäßig wieder stark in dieser Klasse vertreten sein. Die Saison beginnt schon bald mit der Europameisterschaft am Gardasee in der Karwoche. Hoffentlich können wir wieder über Erfolge berichten.