Sonntag 21 Januar 2018

DSCN4474Der Segelclub Attersee richtete zum ersten Mal in Österreich von 21. bis 23. August 2009 eine 29er-Klassenmeisterschaft aus und konnte mit dieser Entscheidung sehr, sehr zufrieden sein.


Äußerst erfreulich war ist die hohe Teilnehmerzahl von 22 Booten (davon 4 Boote aus Oberösterreich, eines davon mit deutschem Steuermann).
Es wurden 8 Wettfahrten bei sehr guten Windverhältnissen gesegelt.

Österreichischer Klassenmeister wurde das Team Michael Praxmarer (SCA) - Florian Haberl (SCATT) als sechste in der Gesamtwertung.

 

Sie legten den Grundstein zu diesem Titel mit einem Start-Zielsieg in der 2 Wettfahrt.
Die Favoriten aus Österreichischer Sicht, Franziska Freinberger (SCATT) - Moritz Zieher (SCATT) belegten den 8 Platz. Sie kommen eher mit Starkwind besser zurecht, wo sie bei der WM am Gardasee auf dem beachtlichen 61. Platz landeten.

 
Als drittes rein Österreichisches Team wurden Carina Zieher (SCATT) und Manuel Moravec (SCATT) 13.
Der Sieg ging an Marchart Karin (YCAT) - Baur Katharina (YCAT), sie sind zur Zeit eine der besten Crews Deutschlands in ihres Klasse, wo sie auch schon zweimal für Deutschland an der ISAF-Jugendweltmeisterschaft teilnahmen.
Der Segelclub Attersee erwartet sich durch die gelungene Prämiere für die Zukunft ein Anwachsen der österreichischen 29 er Flotte.

DSCN4470 DSCN4494 DSCN4527
IMG_0017 IMG_0048