Sonntag 21 Januar 2018

SolingBei drehenden Winden zwischen 8 - 18 Knoten, kombiniert mit niedrigen Temperaturen wurden die Teilnehmer der Soling Europameisterschaft hart gefordert. Christian Nothhaft, Martin Zeileis und Patrick Wichmann segeln weiterhin in bestechender Form und können sich mit den Tagesplätzen 2, 6 und 11  im Spitzenfeld behaupten... Christian Nothhaft zeigt sich vorallem über die Geschwindigkeit auf den Vorwindkursen begeistert und sieht den noch ausstehenden 5 Wettfahrten optimistisch entgegen.

 

Zwischenergebnis nach 4 Wettfahrten:
1. Nor 128    Asbjornrod / Fikse / Husum    16
2. Ned 25    Offermans / Dusee / Meissner    17
3. Hun 77    Wossala / Vezer / Nemeth    19
4. Ger 300    Koch / Koch / Bornemann    20   
5. Aut 121    Nothhaft / Zeileis / Wichmann    23