Donnerstag 18 Januar 2018

tempest_2011_AUSTR2Die Wassersportarena Traunsee zeigte sich am ganzen See von seiner sonnigsten Seite. In der Bucht vor Ebensee wehte heute ein herrlicher Nord-Ost Wind, was der Tempest Klasse in Ebensee beste Bedingungen für ein Practice Race bescherte. Sieger dieser Wettfahrt war das österreichische Team Ritschka/Ritschka. Morgen um 11 Uhr fällt der Start zur ersten Wettfahrt.

Vor der Gmundner Esplanade konnte man heute Nachmittag die Platu 25 Klasse beim Training beobachten. Die international besetzte Flotte setzte die Segel, um sich auf die wechselhaften, schwierigen Bedingungen am Traunsee zu gewöhnen, da meist auf dem offenen Meer gesegelt wird. Die Teams sind allesamt auf die erste Wettfahrt morgen gespannt, wo sich zeigen wird, wer sich diesen speziellen Bedingungen am besten anpassen kann.

Heute Abend werden die Tempest und Platu 25 Weltmeisterschaften im Rahmen der Allianz Traunsee Woche 2011 feierlich eröffnet. Ab 18 Uhr öffnet der Segelclub Ebensee die Pforten, um die 45 gemeldeten Tempest Mannschaften zu empfangen. Um 1830 beginnt die Eröffnungszeremonie der Platu 25 WM am Gmundner Rathausplatz.

 

Ab Donnerstag, 2.Juni 2011 starten die übrigen Klassen die an der 8. Allianz Traunsee Woche teilnehmen durch. Gleich zwei Höhepunkte finden im Union Yacht Club Traunsee statt. Zum einen die Platu25 WM und zum anderen der Nations Cup, ein Wettkampf Europas bester Match Race Segler. Seit Jahren fühlten sich die h-26, die O-Jollen und die Dyas Klasse im Segelclub Altmünster wie zuhause, neu im Bunde ist die Seascape 18 Klasse, die einzige Klasse, die heuer dort die Segel hisst. Neben den Schwerpunktregatten der Kielzugvögel und Shark24 im Segelclub Traunkirchen, kommen auch die Contender zurück an den Traunsee. Die österreichische Meisterschaft der Piraten und Staatsmeisterschaft der H- Boote kehren wie die Tempest Klasse mit der WM in den Segelclub Ebensee zurück. Ganz nach dem Motto "die Traunsee Woche" für Jedermann veranstaltet der 5. Segelclub am Traunsee, ASKÖ Segeln Gmunden, eine Yardstick Regatta für alle Klassen.