Sonntag 21 Januar 2018

470erNach  2 Tagen und 5 Wettfahrten konnte sich das deutsche Team Gerz/Bolduan an die Spitze setzen. Bei teilweise starkem Wind konnten die Österreichischen Teams leider noch nicht in den Spitzenkampf eingreifen. Ein 2. Platz von David Bargehr/Lukas Maehr in der 5. Wettfahrt lässt jedoch noch hoffen Diese Mannschaft ist derzeit auf dem 23. Zwischenplatz. Michael und Julian Meister belegen derzeit Platz 43.
Als bestes UYCAs-Team ist derzeit Vali Richter/Simon Bildstein auf Platz 59. Florian Felzmann/Martin Lux rangieren auf Platz 67. Maximilian Stelzl/Adrian Geislinger belegen in dem international sehr starkem Feld Platz 86.470er 2